Freitag, 3. Juli 2009

Webservices mit EJB3 - Teil II

Mittlerweile konnte ich (mit ein Wenig Hilfe, Danke an dieser Stelle ;) ) feststellen, daß das Benutzen von Webservice-Clients in Java6 auch ohne Axis2 möglich ist. Auch den für Eclipse erwähnten Webservice-Client-Wizzard kann man ersetzen, indem man direkt die von diesem Wizzard aufgerufene EXE namens wsimport.exe aufruft, welche in JDK6 enthalten ist. Eine genauere, aber kompakte Beschreibung, wie man vorzugehen hat, findet sich auch hier:

http://www.vogella.de/articles/JavaWebservice/article.html#wsexample_client

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier kann jeder (auch unregistrierte) Leser seine Meinung kundtun...